NDS. MUSIKTAGE – IN GOOD COMPANY

Die 32. Niedersächsischen Musiktage zu Gast beim 30. Lamspringer September!

Unter dem Titel „In Good Company“ findet in der Klosterkirche und im Alten Schafstall ein Wandelkonzert statt, das sich den englischen Wurzeln der Klosteranlage in Lamspringe widmet.

Samstag, 15.September, Klosterkirche / Alter Schafstall, 19:00 Uhr

Karten: ab 30€ (inkl. Klosterteller)

Die Niedersächsischen Musiktage

präsentieren

„In Good Company“

So bewegt wie die Geschichte des Klosters Lamspringe wird auch dieser hochkarätige Konzertabend: Vokalmusik in Vollendung mit den King’s Singers wechselt sich ab mit mitreißender Barockmusik, virtuos vorgetragen von Dorothee Oberlinger und ihrem Ensemble. Ein Wandelkonzert auf den Spuren einer abwechslungsreichen Klanggeschichte als Geschenk zum 30. Geburtstag des „Lamspringer Septembers“!

In der Klosterkirche erwartet Sie geistliche Vokalmusik in Vollendung mit denlegendären King’s Singers. Thomas Tallis und Heinrich Schütz sind die musikalische Brücke, auf der Ihnen dann auch echte Entdeckungen begegnen: Kompositionen der Könige Henry VI. und VIII.

Und lassen Sie sich im Alten Schafstall von Dorothee Oberlinger und ihren künstlerischen Freunden von barocker Unterhaltungsmusik keltischen Ursprungs mitreißen. „The english dancing master“ und andere Sammlungen versprechen einen wortwörtlich bewegenden Abend.

Bei diesem Konzert handelt es sich um ein Wandelkonzert, Sie können wählen, ob Sie zuerst den Konzertteil mit Dorothee Oberlinger oder den Konzertteil mit den The King’s Singers erleben möchten. Bitte treffen Sie Ihre Auswahl hier beim Buchen der Karten:

Startpunkt – Dorothee Oberlinger

Startpunkt – The King’s Singers

Organisatorischer Hinweis zum Ablauf:

Das Publikum wird in zwei Gruppen geteilt und erlebt wechselnd-wandelnd die jeweils 45-50 Minuten dauernden Programme. Im Eintrittspreis inbegriffen ist ein „Klosterteller“, der vor dem Beginn oder zwischen den beiden Konzerten im illuminierten Klosterpark verspeist werden kann.

 

Weitere Infos erhalten Sie auf der Webseite der Niedersächsischen Musiktage

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.