auf einen Blick – unsere Spielorte

3. November 2015

Sie finden hier einen Lageplan der Spielorte in Lamspringe als PDF. Nähere Informationen zu den Spielorten erhalten Sie außerdem über die Menüpunkte in der Seitennavigation.

Refektorium

3. November 2015

Das Refektorium war der Prunkspeisesaal des Klosters. Heute dient er der Gemeinde für die Ratssitzungen und für Veranstaltungen bis etwa 100 Personen. Wir veranstalten dort gern Konzerte und den Philosophischen Salon, wenn ein besonderer Redner […]

Alter Schafstall

3. November 2015

Alter Schafstall Von außen sieht man ihm den Schafstall aus dem 17. Jahrhundert an. Innen dient er 11 Monate im Jahr als Reithalle. Im September verwandelt er sich abends oft in ein mystisches Theater oder […]

Alter Abtsaal

3. November 2015

Der alte Abtsaal fasst etwa 250 Besucher. Er war der Prunksaal des Abtes für seine illustren Gäste. Lassen Sie sich von der besonderen Atmosphäre dieser Spielstätte verzaubern. Die Wände werden durch Wandpfeiler und zwei Kaminvorlagen […]

Freie Orte

3. November 2015

Freie Spielstätten Und manchmal machen wir eine Spielstätte, da wo uns eine einfällt: Vor der Freitreppe des Abteigebäudes, Freitreppe oder irgendwo in Lamspringe. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Vorstand der Lamspringer September Gesellschaft

Kreuzkeller

3. November 2015

Der Kreuzkeller Ein echtes Kreuzgewölbe gibt diesem Raum seine besondere Atmosphäre. Gruselige Kriminalgeschichten passen ebenso hinein wie fröhliche Chansons und Dichterlesungen. 100 Zuschauer gehen hinein. Die Geschichte des Raumes kennen wir nicht, sind aber sicher, […]

Klosterkirche

3. November 2015

Die Klosterkirche wurde von den englischen Benediktinermönchen erbaut. Der schlichte Bau zeigt noch Züge der westfälischen Nachgotik. Sein Inneres ist im prachtvollen Barock ausgestattet.Die Kirche eignet sich besonders für klassische Musik und Chorgesang. Hier haben […]

Erdteilfoyer

3. November 2015

Das Erdteilfoyer Über die Freitreppe betritt der Besucher das Gebäude durch das Erdteilfoyer. Vier weiße allegorische Figuren aus Holz in den Ecknischen stellen die damals bekannten Erdteile, Afrika, Amerika, Asien und Europa dar. Hier empfangen […]

Kalenderzimmer

3. November 2015

Das Kalenderzimmer In diesem bezaubernden Raum hat der Philosophische Salon seine Heimat. Im Zwölfmonatszimmer (Kalenderzimmer) sind an den vier Wänden im Uhrzeigersinn farbig bemalte Bespannungen zu sehen. Sie zeigen typische Szenen für den jeweiligen Monat. […]