“CANTATE DOMINO”

“Cantate Domino” – singet dem Herrn ein neues Lied

Was wäre der Lamspringer September ohne Chormusik?

In diesem Jahr gastiert der weltbekannte Mainzer Domchor in der Klosterkirche in Lamspringe.

Sonntag, 22. September 2019, Klosterkirche, 16:30 Uhr

Karten:  ab 17€ inkl. Gebühren 

Button-200x50_RX-Tickets

Mainzer Domchor

Unter Leitung des Domkapellmeisters Karsten Storck präsentieren wir Ihnen ein abwechslungsreiches Programm geistlicher Chormusik der Jahrhunderte mit Werken von O. die Lasso, G.P. da Palestrina, F. Mendelssohn Bartoldy, A. Bruckner, M Duruflè.

Der MAINZER DOMCHOR ist ein Knabenchor, zu dem in allen Gruppierungen ca. 160 Sänger gehören. 1866 von Bischof Emanuel von Ketteler gegründet, singen die Jungen und jungen Herren seitdem ohne Unterbrechung in der Domliturgie an Sonn- und Feiertagen. In den letzten 30 Jahren haben zudem die Konzertverpflichtungen stark zugenommen. Konzertreisen in alle Welt und Auftrit-te in großen deutschen Kathedralen und Konzertsälen zeugen von einem hohen Bekanntheitsgrad des Chores.
Seit seiner Berufung zum Domkapellmeister im August 2012 ist Karsten Storck künstlerischer Leiter des Mainzer Domchores, der im Jahr 2016 sein 150-jähriges Jubiläum mit einer großen Anzahl von Konzerten, Gottesdiensten und Veranstaltungen feiern konnte.

Lassen sie sich verzaubern von einem der besten Knabenchöre Deutschlands!